Prof. Dr. Oliver Bringmann

Eberhard-Karls-Universit├Ąt T├╝bingen
Wilhelm-Schickard Institut f├╝r Informatik
Lehrstuhl Eingebettete Systeme
Sand 13, B 209
72076 T├╝bingen

Telefon: +49 (7071) 29-77348
Telefax: +49 (7071) 29-5062

E-Mail: bringman

Sprechstunde: Mittwoch: 13 - 14 Uhr

Kontakt-Formular

Oliver Bringmann leitet den Lehrstuhl f├╝r Eingebettete Systeme am Fachbereich Informatik an der Universit├Ąt T├╝bingen und ist Direktor am FZI Forschungszentrum Informatik in Karlsruhe. Er hat Informatik an der Universit├Ąt Karlsruhe (TH) studiert und 2001 an der Universit├Ąt T├╝bingen promoviert. Bis April 2012 war er als Bereichs- und Abteilungsleiter sowie als Mitglied des Management Boards am FZI in Karlsruhe t├Ątig.

Der Lehrstuhl f├╝r Eingebettete Systeme befasst sich mit dem Entwurf, der Analyse und der Verifikation von verteilten Eingebetteten Systemen und Systems-on-Chip und deren Anwendung in den Bereichen Automotive, Medizintechnik, Mobilkommunikation und Industrieautomatisierung.

Lehre

  • Eingebettete Systeme
  • Rechnerarchitektur
  • Technische Informatik
  • Multimediatechnik

Forschungsschwerpunkte

  • Architekturexploration und Virtual Prototyping
  • Performanz-, Leistungs- und Temperaturanalyse eingebetteter Systeme
  • Entwurf und Verifikation zuverl├Ąssiger nanoelektronischer Systeme
  • Robustheitsvalidierung und virtuelle Stresstests
  • Energiemanagement f├╝r Elektrofahrzeuge und in der Industrieautomatisierung
  • Entwurf und Analyse Cyber-Physischer Systeme

Mitarbeit in Organisationen und Gremien

  • Mitglied im Executive Committee der IEEE/ACM-Konferenz Design, Automation and Test in Europe (D.A.T.E.) Chair Special Day e-Mobility 2012, Interactive Presentations Chair, 2012, 2013, 2014, 2015.
  • Topic Chair der IEEE/ACM-Konferenz Design, Automation and Test in Europe (D.A.T.E.) im Topic E4 "Embedded Software Architectures", 2011, 2012, 2013, 2014.
  • Mitglied im Programmkomitee der IEEE/ACM-Konferenz Design, Automation and Test in Europe (D.A.T.E.), 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015
  • Topic Chair der IEEE/ACM International Conference on Hardware-Software Codesign and System Synthesis (CODES+ISSS), 2011.
  • Mitglied im Programmkomitee der IEEE/ACM International Conference on Hardware-Software Codesign and System Synthesis (CODES+ISSS), 2009, 2010, 2011, 2012, 2014.
  • Mitglied im Programmkomitee der IEEE/ACM International Conference on Compilers, Architectures, and Synthesis for Embedded Systems (CASES), 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014.
  • Mitglied im Programmkomitee der IEEE/ACM International Symposium on VLSI (ISVLSI), 2012.
  • Mitglied im Programmkomitee der IEEE International Conference on Networking, Architecture, and Storage (NAS), 2010, 2011, 2012.
  • Mitglied im Organisationskomitee der GMM/GI/ITG-Fachtagung Zuverl├Ąssigkeit und Entwurf, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014.
  • Vorsitzender des Programmkomitees des GMM/ITG/GI-Workshops Cyber-Physical Systems - Enabling Multi-Nature Systems (CPMNS), 2011, 2012.
  • Vorsitzender des Programmkomitees des ITG/GI/GMM-Workshops Multi-Nature Systems: Entwicklung von Systemen mit elektronischen und nichtelektronischen Komponenten, 2007, 2009.
  • Mitglied im Programmkomitee des edaWorkshop 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014.
  • Mitglied im Programmkomitee des ITG/GMM/GI-Workshops Methoden und Beschreibungs-sprachen zur Modellierung und Verifikation von Schaltungen und Systemen, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014.
  • Mitglied im Programmkomitee des GI/ITG/GMA Workshops "Dependability and Fault Tolerance" im Rahmen der ARCS, 2009.
  • Mitglied im Programmkommitee der IEEE International Conference on Parallel Computing in Electrical Engineering (PARELEC) 2004, 2006, 2008, 2011.
  • Mitglied des Leitungsgremiums des GI-Fachbereichs Technische Informatik
  • Mitglied des Leitungsgremiums des Fachausschusses Rechnergest├╝tzter Schaltungs- und Systementwurf (RSS).
  • Sprecher des Leitungsgremiums der Fachgruppe 1 "Allgemeine Methodik und Unterst├╝tzung von Entwurfsprozessen f├╝r Schaltungen und Systeme" der Kooperationsgemeinschaft Rechnergest├╝tzter Schaltungs- und Systementwurf (RSS).
  • Mitglied im Leitungsgremium der Fachgruppe 4 "Beschreibungssprachen und Modellierung von Schaltungen und Systemen" der Kooperationsgemeinschaft Rechnergest├╝tzter Schaltungs- und Systementwurf (RSS).
  • Mitarbeit im EUREKA CATRENE EDA-Roadmap-Komitee: verantwortlich f├╝r das Kapitel "Embedded Software and ESL to RTL", 2008/2009.

Kontakt-Formular